Skiweekend der Turnerinnen in Adelboden

Ski-Weekend der Turnerinnen in Adelboden

Am 18. Januar, um 6 Uhr früh, trafen wir uns auf dem Mätteli. Mit einem komfortablen Kleinbus schoffierte uns Barbara, unsere geübte Busfahrerin, nach Adelboden. Dank mässigem Wetterbericht  war wenig Verkehr, so bestiegen wir schon um 9.15 Uhr die Bahn, die uns Skifahrerinnen zur Sillere und die Wanderfrauen ins Dorf führte.

Wir genossen einen wunderschönen Tag auf Pisten und Wanderwegen. Ab und zu guckte sogar die Sonne zwischen den Wolken durch. Beim gemütlichen Mittagessen in der Silleren feierten wir alle zusammen sogar den Lauberhorn Sieg von Patrick Küng!

Im B&B Adelbed, unter dem Birg, bei der Talstation der Engstligen Bahn, wurden wir herzlich empfangen von Evelyne Allenbach, unserer Gastgeberin! Nach einem feinen Znacht im hauseigenen Restaurant verbrachten wir den Abend mit Spielen, Plaudern und Lachen.

Am Sonntag gings, gestärkt durch ein ausgiebiges  Frühstück, wieder auf die Piste. Strahlender Sonnenschein, Top- Skipisten, verschiedene Winterwanderwege, gemütliche Beizli und sehr wenig Leute auf den Pisten, ermöglichten uns einen wunderschönen Tag! Nur schade, dass die Zeit so schnell vorbei geht. Erst knapp vor der letzten Talfahrt fanden wir endlich Zeit, unseren fast verpassten Kafi-Lutz zu geniessen.

Es ist mir klar, warum es im Bus auf dem Heimweg so still war ! Alle waren müde von den vielen zurückgelegten Kilometern; entweder zu Fuss bergauf-bergab oder mit den Skiern auf den fast leeren Pisten! Wer hatte am Montag Muskelkater in den Beinen????

Danke herzlich Barbara, dass du uns auch gut wieder nach Hause gebracht hast und danke Sandra für das Organisieren des Busses!

 

Hier geht's zu den Fotos!

Home