Chlausfeier der SATUS Senioren vom 5. Dez. 2013

Chlaus und 210 Jahre Mitgliedschaft! Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist. Eingeladen haben die Senioren mit Partnerinnen in den ehrwürdigen Gasthof zum goldenen Kreuz in Frauenfeld. Organisator Rolf Vogt zeigte sich erfreut über die grosse Anzahl Teilnehmer und dankte all jenen, die den Obulus für den Abend entrichtet und auch spontan vergrössert haben.

Warum feiern wir den diesjährigen Chlaus ausgerechnet im Gasthof zum goldenen Kreuz?

Dafür gibt es schlicht nur vier Gründe:

  • Der Gasthof zum goldenen Kreuz war im vergangenen Jahrhundert unser Stammlokal
  • Wir dürfen vier Jubilare feiern
  • Die Senioren haben es verdient, an einem schönen Ort verwöhnt zu werden
  • Es soll auch ein herzliches Dankeschön an die Partnerinnen sein

Während dem Apéro und den Mahlzeiten sind die Jubilare, Egon Lehmann, Fredi Minder, Heier Gremlich und Rolf Vogt geehrt und mit einem Präsent beschenkt worden.

 

Vielen Dank an Rolf Vogt für die Organisation und Aufbereitung der Ehrungstexte.

 

Mehr zu diesem Abend und zu den Jubilaren im nachfolgenden Dokument.

 

Download
SR Ehrungen Chlaushöck 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.8 KB