Termine 2019

13. April                      Veteranentagung Kreis 1, Winterthur

18. Mai                       DV SATUS Schweiz, Bern

Last Update: 20. März 2019



122. Generalversammlung SATUS Frauenfeld

Entsprechend der neuen Vereinsleitungstrukturen fand die 122. GV, organisiert von der Männerriege (Jahresriege 2018), in anderem Rahmen statt.
Nach einem gemütlichen Freiluft-Apéro konnte Thomas Tinner (Chef GV-Organisation) die Mitglieder und Gäste im Pavillon begrüssen und erklärte den Ablauf. Die Männerriegler servierten gekonnt den Anwesenden ein feines Nachtessen, offeriert vom Verein.
Den offiziellen Teil eröffnete Stephany Bigler charmant und führte durch die ersten Traktanden. Die Jahresberichte wurden erstmals in Papierform als Broschüre aufgelegt.
Erste angeregte Diskussionen gab es bei der Präsentation der vier Anträge. Dabei wurden die Finanzierung von Riegenreisen, Vereinsreisen und die Anpassungen des Reglements für Spesen- und Entschädigungen genehmigt. Die grosszügige Tombola verleitete viele Anwesende in der Pause zum Kauf von mehr Losen als vermutlich ursprünglich vorgesehen!

Die Jahresrechnung konnte wegen einigen offenen Positionen noch nicht genehmigt werden. Diese wird nachbearbeitet und zusammen mit dem Budget anlässlich einer a.o. Mitgliederversammlung vorgelegt werden. Mit einer klaren Mehrheit wurden die neuen Statuten, angepasst an die neue Vereinsleitung, angenommen.
Im Traktandum Wahlen konnte mit grossem Applaus wie folgt die neue Vereinsleitung gewählt werden: Stephany Bigler (Vorsitz und Ressort Marketing), Monika Oppedisano (Ressort Sport), Martin Räbsamen (Ressort Personal), Thomas Tinner (Ressort Finanzen), Markus Rimle (Ressort Administration), Jahresriege 2019 ist die Rhönradriege.
Zum Abschluss wurden die abtretenden Vereinsleitungsmitglieder Silvia Müller und Miriam Mathis für ihre langjährige Vereinsarbeit sowie Hans Wyler für 20-Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt.
Herzlichen Dank für die netten Grussbotschaften von folgenden Gästen: Ruedi Huber (Stadtrat), Hanu Fehr (Sportnetz Frauenfeld), Enzo Hess (Co Präsident STV Frauenfeld).

Bericht und Bilder: Werner Rechberger

Download
Alle Riegenberichte 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

DV Sportnetz Frauenfeld vom 18. Februar

Hanu Fehr begrüsste die Anwesenden im APH Stadtgarten in Frauenfeld. Die Jahresrechnung und das Budget wurden angenommen. 4 weitere Vereine aus Frauenfeld wurden, ohne grosse Diskussion, aufgenommen.

Fabrizio Hugentobler informierte uns über die Neuigkeiten aus der Stadt, unter Anderem; Neugestaltung des Hallenbades oder über die Nutzung der Festhütte Rüegerholz.

Die Versammlung ging zügig voran, sodass wir alle den Feierabend noch ein wenig geniessen konnten.

Termine Sportnetz 2019:

  6. Mai                 Netzwerktreffen

31. August           Stadtlauf Frauenfeld

  1. November      Vereinsheldenausflug

Termine Sportnetz 2020:

17. Februar          DV Sportnetz

19.-22. März        Sport findet Stadt -

                             neue Frühjahrsmesse