67. Veteranentagung vom 14. April in Wil/SG

Tagespräsident und Aktuar,  Walter Götz, begrüsste am 14. April 2018 die Veteraninnen und Veteranen  aus dem Veteranenkreis 1, Ostschweiz und Zug, im Stadtsaal Wil. Warum steht der Aktuar am Rednerpult und warum ist der Vorstand nur zu zweit? Einige Tagungsbesucher wussten sicherlich schon, dass der langjährige Kassier Thomas Bühler verstorben ist. Präsident Peter Spahn musste aus gesundheitlichen Gründen der Tagung fern bleiben und so blieben noch 2 übrig - Jda Cappelletti und der Aktuar, welcher die Aufgabe als Tagespräsident übernahm.

Einen speziellen Gruss an die anwesenden Gäste und die Stadtpräsidentin Susanne Hartmann, welche in ihrer  Begrüssungsrede einiges über den SATUS und die Stadt Wil zu erzählen vermochte.

Geschäftsteil

Um 10:15 Uhr eröffnete der Tagungspräsident die Tagung vor 80 anwesenden Veteraninnen und Veteranen sowie den geladenen Gäste zur 67. Tagung. Mit 14 Teilnehmern aus Frauenfeld waren wir stark vertreten!

Nachdem keine Einwände zur Traktandenliste erhoben wurden, wurde der Geschäftsteil zügig abgewickelt. Ehrung der verstorbenen Veteraninnen und Veteranen sowie unserem Kassier Thomas Bühler. Der vom Präsidenten Peter Spahn gut verfasste Jahresbericht fand Zustimmung wie auch der Revisorenbericht zum Geschäftsjahr 2017. Aufgrund des Umstandes, dass unser Kassier verstorben ist, erschien das Traktandum Wahlen - Ersatzwahl des Kassiers auf der Traktandenliste.

Vorgeschlagen und einziger Kandidat war Rolf Vogt, SATUS Frauenfeld, welcher sich bereit erklärte dieses Amt zu übernehmen. Die Wahl zeigte Einstimmigkeit - die Wahl wurde durch Rolf angenommen und mit grossem Applaus verdankt. Herzlichen Dank.

Geehrt wurde auch unser Mitglied aus Frauenfeld, Fredi Manser als 70-jähriger.

Tagespräsident Walter Götz bedankte sich bei der Organisatorin und Vorstandsmitglied Jda Cappelletti, für die grosse geleistete Arbeit und tadellose Durchführung der Tagung. Eingeschlossen in diesen Dank war auch Mario Cappelletti (Ehemann) und Tochter Nicole, welche die Tageskasse betreuten bzw. für die Fotos verantwortlich zeichneten. Zum Dank durften sie Blumen und Wein entgegennehmen.

Die nächste Veteranentagung vom Kreis 1 findet am 13. April 2019 statt. Allfällige Organisatoren dürfen sich bei Präsident Peter Spahn bewerben! Nach Apéro, Mittagessen, Dessert und Musik machte der Komiker „Seppe-Toni Alder“ als Appenzeller Bauer, den Abschluss unserer Tagung in Wil.

 

Tagespräsident + Aktuar Veteranenvereinigung Kreis 1 

Walter Götz


Die Rhönradriege im Einsatz

Ferien(s)pass Aadorf

Am Montagnachmittag 9. April besuchten uns die Primarschüler aus Aadorf in unserer Schollenholzturnhalle. Da die Nachfrage im Ferien(s)pass so gross war füllten wir zwei Turnstunden mit je 14 Kindern.

Mit 10 freiwilligen Helfern aus unserer Rhönradriege konnten wir allen unser Sport erklären und die ersten Übungen beibringen. Es war ein strenger aber toller Nachmittag.

Helferessen Schauturnen

Als kleines Dankeschön für ihre grosse Arbeit am Schauturnen luden wir am unsere fleissigen und treuen Technikhelfer zu einem Znacht im Us-Mex in Frauenfeld ein. Bei leckeren Nachos und Burgern hatten wir Zeit das gelungene Schauturnen revue passieren zu lassen und uns privat besser kennenzulernen und auszutauschen. Es war ein schöner, lustiger und gemütlicher Abend.

Projektwoche Primarschule Altikon

Am Montagmorgen 16. April packten wir unsere Rhönräder und fuhren auf Thalheim, wo die Projektwoche der Primarschüler aus Altikon stattfand. Passend zum Thema „rund“ durften wir in zwei Turnlektionen 19 Kindern das Rhönradturnen beibringen. Alle waren sehr motiviert und haben super mitgemacht.

 


Vorschau Auffahrtsfaustball-Turnier am 10. Mai 2018

Das OK freut sich, die 55. Auflage des traditionellen Faustballturniers durchführen zu können und heisst euch herzlich willkommen.

Dieses Faustballturnier in der Ostschweiz verspricht einmal mehr herrlichen Faustballsport, dürfen wir doch wieder über 250 Faustballer/Innen auf den Sportanlagen „Kleine Allmend“ begrüssen.

Ich freue mich auf einen interessanten Sportanlass zusammen mit vielen VereinskollegInnen und Freunden.

 

SATUS Sportverein Frauenfeld, OK Präsident Int. Auffahrts-Faustball-Turnier

 

Werner Rechberger


  5. Mai                       DV SATUS Schweiz, Bern

10. Mai                       55. Int. Auffahrtsfaustball-Turnier, kleine Allmend Frauenfeld